Wiesberger kommt nicht in Fahrt

Aufmacherbild

Bernd Wiesberger sucht beim Volvo Champions in Durban (RSA) weiter seine Form und geht nur als 29. in die Schlussrunde. Der Burgenländer rangiert bei dem mit zwei Millionen Euro dotierten Turnier der Sieger 2012 nach Runden von 76, 71 und 73 Schlägen bei vier unter Par. Der Sieg führt über den Schotten Scott Jamieson, der bei 15 unter Par hält und die Schlussrunde mit fünf Schlägen Vorsprung auf das Trio Thongchai Jaidee (THA), Julien Quesne (FRA) und Louis Oosthuizen (RSA) in Angriff nimmt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen