Wiegele in Singapur vor Aus

Aufmacherbild

Für Martin Wiegele ist der Cut bei den Singapur Open in weite Ferne gerückt. Der Steirer beendet seine zweite Runde mit drei über Par und fällt auf den geteilten 106. Rang zurück. Ein Doppel-Bogey auf dem Schlussloch reduziert die Cut-Chancen auf ein Minimum, Wiegele fehlen drei Schläge auf die projektierte Cutlinie. Die zweite Runde kann nach einer Gewitterpause nicht beendet werden. An der Spitze liegt James Morisson (ENG) mit 12 unter Par. Molinari (ITA) hält auf Loch zehn bei 11 unter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen