Wiesberger 19. bei Olesen-Sieg

Aufmacherbild

Bernd Wiesberger beendet die Sicilian Open auf Rang 19. Der Burgenländer spielt am Schlusstag auf dem Par-72-Kurs eine 68er-Runde und verbessert sich damit noch um elf Plätze. Der Sieg geht an Thorjörn Olesen, der mit 15 Schlägen unter Par gewinnt. Für den Dänen ist es der erste Triumph auf der European Tour. Rang zwei geht an den Engländer Chris Wood (-14), Dritter werden der Däne Sören Kjeldsen und der Belgier Nicolas Colsaerts (jeweils -12).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen