Start-Ziel-Sieg für David Horsey

Aufmacherbild

David Horsey jubelt in Moskau über seinen 3. Sieg auf der European Tour. Der 29-jährige Engländer gewinnt die Russian Open im Tseleevo Golf & Polo Club am 1. Extraloch des Stechens gegen den Iren Damien McGrane. Beide Spieler kommen mit 13 unter Par ins Clubhaus. Horsey, der nach einer 65er-Auftakt-Runde von Beginn weg führt, sichert sich mit einem Par im Stechen den Sieg. Scott Jamieson (SCO/-12) schafft vor Sam Hutsby (ENG/-11) den dritten Endrang, Peter Whiteford (SCO/-10) wird Fünfter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen