Bacher verpasst Cut in Moskau

Aufmacherbild

Für Hanspeter Bacher ist die "M2M Russian Open" bereits nach zwei Runden beendet. Der Salzburger spielt beim European-Tour-Event nach seiner 74er-Auftaktrunde am Freitag eine 75(+4) und verpasst den Sprung ins Finalwochenende um sieben Schläge. In seiner zweiten Runde stehen je einem Eagle und Birdie sieben Bogeys gegenüber. Halbzeitführender ist der Waliser Bradley Dredge mit zehn unter Par. Einen Schlag dahinter liegt Lee Slattery (ENG). Daniel Gaunt (AUS/-8) belegt Rang drei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen