Wiegele bei Qatar-Masters stark

Aufmacherbild
 

Starker erster Auftritt von Martin Wiegele beim Qatar Masters in Doha. Der Steirer spielt am Donnerstag bei windigen Bedingungen eine 71er-Runde und liegt mit einem Schlag unter Par auf Rang 15. Am Par vier der 16. Bahn gelingt ihm ein Eagle. Ein Bogey am Schlussloch verhindert den Top-Ten-Platz. Markus Brier ist nach späten Birdies mit einer Par-Runde auf Platz 37 klassiert, 52. Bernd Wiesberger (+1). Der Spanier Gonzalo Fernandez-Castano führt mit -6 vor dem US-Amerikaner John Daly (-5).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen