Jimenez siegt als 50-Jähriger

Aufmacherbild

Miguel Angel Jimenez feiert bei den Open de Espana in Girona einen historischen Erfolg: Der Spanier triumphiert erstmals bei seinem Heimturnier und ist mit 50 der älteste Sieger auf der European Tour. Der Schlusstag verläuft äußerst spannend, mit 4 unter Par gehen Jimenez, Thomas Pieters (BEL) und Richard Green (AUS) ins Stechen, wo sich die Golf-Legende am ersten Extra-Loch durchsetzt. Bernd Wiesberger (4 über Par), dem ein Hole-in-one gelingt, landet auf Rang 38.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen