Österreicher schaffen den Cut

Aufmacherbild

Martin Wiegele und Bernd Wiesberger schaffen den Cut bei den zur European Tour zählenden Open de France in Paris. Wiegele nimmt nach dem zweiten Tag mit einer 72-er Runde bei dem mit drei Millionen Euro dotierten Turnier den 43. Platz (+1) ein. Wiesberger macht mit einem Score von 69 ordentlich an Boden gut und schiebt sich von Rang 111 auf 55 vor (+2). Der Engländer James Morrison (-10) löst mit einer 66-er Runde den Australier Richard Green (-9) an der Spitze ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen