Noren gewinnt Nordea Masters

Aufmacherbild

Schwedischer Heimsieg beim Nordea Masters in Stockholm. Alexander Noren kommt am Schlusstag des mit 1,5 Mio. Euro dotierten European-Tour-Turniers zwar nicht über eine 78er-Runde hinaus, gewinnt jedoch mit insgesamt 273 Schlägen (-15) klar vor dem Engländer Richard Finch (280/-8) und seinem Landsmann Niklas Lemke (283/-5). Zu den Österreichern: Markus Brier wurde am längsten Platz der Saison nach der 1. Runde disqualifiziert. Bernd Wiesberger und Martin Wiegele verpassten den Cut.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen