Premieren-Sieg für Finne Kakko

Aufmacherbild

Mit einem starken Finalwochenende (64 bzw. 63 Strokes) sichert sich der Finne Roope Kakko bei der Madeira Islands Open seinen ersten Sieg auf der European Tour. Der 33-Jährige gewinnt das mit 600.000 Euro dotierte Event im Clube de Golf do Santo da Serra mit drei Schlägen Vorsprung auf den Schotten Scott Henry (-21). Andrew McArthur (SCO/-18) sichert sich Rang drei vor den beiden Schweden Sebastian Söderberg und Pontus Widegren (-16). Der Engländer Tom Murray (-15) belegt den sechsten Endrang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen