Chris Wood gewinnt Lyoness Open

Aufmacherbild
 

Chris Wood triumphiert bei den Lyoness Open in Atzenbrugg. Der 27-jährige Engländer spielt eine starke 67er-Finalrunde (-5) und gewinnt mit zwei Schlägen Vorsprung auf Rafa Cabrera-Bello (ESP/-13). Gregory Bourdy, der drei Tage das Turnier anführte, verpatzt die Schlussrunde im Diamond Country Club und belegt nur Rang 6. Florian Prägant belegt nach einer 69er-Schlussrunde als bester Österreicher Rang 22. Lukas Nemecz misslingt die Finalrunde (80/+8) völlig, er beendet das Turnier auf Platz 73.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen