Wiesberger bei Joburg Open stark

Aufmacherbild
 

Starker Auftritt von Bernd Wiesberger bei den Joburg Open in Johannesburg. Der Burgenländer spielt am Freitag auf dem Westkurs eine 66er-Runde und liegt mit insgesamt sieben Schlägen unter Par auf Rang neun. Die zweite Runde muss aufgrund eines Gewitters abgebrochen werden. Markus Brier kann sechs Bahnen spielen und ist 56. (-3), Florian Prägant findet sich nach 15 Löchern auf Rang 156 (+2) wieder und H.P. Bacher ist zum Zuschauen verdammt. Der Engländer Robert Rock (-11) führt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen