Chawrasia führt nach zwei Runden

Aufmacherbild

Nach Runden mit 65 und 67 Schlägen (-10) behauptet Lokalmatador S.S.P. Chawrasia zur Halbzeit der Hero Indian Open seine Führung. Der 36-jährige Inder liegt bei dem mit 1,5 Mio. Dollar dotierten Event der European Tour nach zwei Runden im Delhi Golfclub einen Schlag vor Siddikur Rahman aus Bangladesch voran. Joakim Lagergren (SWE) und Chapchai Nirat (THA) teilen sich mit sechs unter Par den dritten Zwischenrang. Paul Peterson (USA) und Richard McEvoy (ENG) rangieren auf Platz fünf (-5).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen