Branden Grace gewinnt erneut

Aufmacherbild

Der Golfer der Stunde heißt Branden Grace. Der Südafrikaner gewinnt eine Woche nach seinem Premierensieg bei den Johannesburg Open auch die "Volvo Golf Champions", das Turnier der Turniersieger 2011. Beim zur European Tour zählenden Heimspiel in George setzt sich der 23-Jährige im Stechen gegen seine Landsleute Ernie Els und Retief Goosen durch. Alle drei waren auf zwölf unter Par gekommen. Die Entscheidung fällt am ersten Extra-Loch. Österreicher war keiner am Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen