Brier in St. Andrews vorne dabei

Aufmacherbild

Golfer Markus Brier hält sich bei der Dunhill Links Championship in St. Andrews nach der zweiten Runde weiter im Spitzenfeld. Als Führender gestartet, spielt der Wiener am Freitag auf dem Kurs in Kingsbarns eine 68er-Runde (-4) und ist mit insgesamt 10 unter Par geteilter Vierter. Auf die Führenden Tommy Fleetwood (ENG) und Michael Hoey (NIR) fehlen zwei Schläge. Martin Wiegele spielt auf dem dem Old Course in St. Andrews eine 69 (-3) und teilt sich Platz 38 (-5), 152. Bernd Wiesberger (+4).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen