Branden Grace feiert Heim-Erfolg

Aufmacherbild
 

Start-Ziel-Sieg für Lokalmatador Branden Grace bei der Alfred Dunhill Championship in Südafrika. Der 26-Jährige gewinnt das mit 1,5 Mio. Euro dotierte Event im Leopard Creek CC, der an den Krüger Nationalpark grenzt, mit 7 Schlägen Vorsprung auf Landsmann Louis Oosthuizen (RSA/-13). Für Grace bedeutet der 2. Erfolg im Heimresort nach 2012 den 5. Sieg auf der European Tour. Den Grundstein legt er mit der sensationellen 62er-Runde (-10) zum Auftakt. Rang drei geht an Andrew Johnston (ENG/-11).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen