Austrian Open: Eklat um Daly

Aufmacherbild

John Daly sorgt bei den Austrian Open für einen Eklat: Der Golf-Star gibt in Atzenbrugg am 16. Loch auf. Der US-Amerikaner schlägt den Ball am 15. Loch ins Wasser und den anschließenden Strafschlag unter den Kamera-Turm. Als der den Ball danach falsch positioniert, erhält er vom Schiedsrichter zwei Strafschläge. Daly ist damit nicht einverstanden und gibt ein Loch später wutentbrannt auf. Der 45-jährige Exzentriker sorgte in der Vergangenheit immer wieder für Skandale.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen