Wiegele schafft Cut in Castello

Aufmacherbild

Martin Wiegele schafft beim Castello Masters (European Tour) in Spanien dank einer guten 70er-Runde (-1) am zweiten Tag den Cut. Der Steirer liegt mit Par am geteilten 59. Platz. In Führung liegt Sergio Garcia mit zwölf unter. Dahinter rangiert der Schwede Alexander Noren (-10) vor den drei Drittplatzierten Ross McGowan, Gary Orr und Marcus Fraser (-8). Bernd Wiesberger verpatzt seinen Auftritt in Castello total. Er verpasst den Cut mit elf über Par als Letzter des gesamten Feldes klar.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen