Gastgeber Garcia siegt souverän

Aufmacherbild
 

Gastgeber Sergio Garcia ist bei dem mit zwei Mio. Euro dotierten Castello Masters in seinem Club de Campo del Merditerraneo in Valencia eine Klasse für sich. Der Spanier siegt nach Runden von 67, 63, 64 und 63 Strokes mit elf Schlägen Vorsprung auf seinen Landsmann Gonzalo Fdez-Castano (-16). Alexander Noren (SWE) und Richie Ramsay (WAL) belegen den geteilten 3. Rang (-15). Der Steirer Martin Wiegele beendet das Turnier nach durchwachsenem Spiel mit einer 70er-Runde auf dem 59. Rang (+1).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen