Brier will Negativlauf beenden

Aufmacherbild
 

Sieben Mal in Folge verpasste Markus Brier zuletzt den Cut auf der European Tour. Diese Woche will der Wiener beim Johnnie Walker Championship im Gleneagles Resort in Schottland (1,78 Millionen Euro) seinen Negativlauf beenden. Seit dem Heimturnier in Atzenbrugg vor drei Wochen feilte der 44-Jährige, der als einziger Österreicher an den Start gehen wird, an der Umstellung seines Schwungs. "Ich hoffe, dass die Arbeit endlich fruchtet", erklärt Brier, der danach beim Omega Masters spielt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen