Donald 1., Wiesberger stürzt ab

Aufmacherbild
 

Der Weltranglisten-2. Luke Donald (ENG/-10) führt vor dem Schlusstag der mit 4,5 Mio. Dollar dotierten BMW PGA Championship im Wentworth Club nahe London mit zwei Schlägen Vorsprung auf Landsmann Justin Rose. Auf Rang drei liegt Peter Lawrie (IRL/-7) gefolgt vom Quartett Paul Lawrie (SCO), Richard Sterne, Ernie Els, Branden Grace (alle RSA/-5). Der Burgenländer Bernd Wiesberger erwischt einen rabenschwarzen Tag, büßt nach einer bitteren 83er-Runde 39 Plätze ein und stürzt auf Rang 64 (+8) ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen