Wiesberger fällt zurück

Aufmacherbild
 

Bernd Wiesberger verliert am dritten Tag der BMW International Open in München 18 Ränge und liegt mit 5 unter Par auf dem 44. Platz. Der Burgenländer spielt beim European-Tour-Event am Samstag je vier Birdies und Bogeys. Alle Schlagverluste passieren auf den Back Nine. Neuer Führender ist James Morrison. Nach einer 67er-Runde auf dem Par-72-Platz liegt der Engländer mit insgesamt 16 unter Par zwei Schläge vor Landsmann Chris Paisley und drei vor dem Thailänder Thongchai Jaidee.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen