Wiesberger wird in Wentworth 12.

Aufmacherbild

Bernd Wiesberger startet am Schlusstag der BMW Championship in Wentworth eine sehenswerte Aufholjagd. Der Burgenländer spielt am Sonntag fünf Birdies und muss lediglich einen Schlagverlust hinnehmen. Mit einer 68er-Runde verbessert er sich um 18 Positionen auf den geteilten 12. Platz. Den Sieg beim mit 4,75 Mio. Euro dotierten Turnier der European Tour sichert sich als jüngster Gewinner Matteo Manassero (ITA/-10) am vierten Extraloch des Stechens gegen Simon Khan (ENG) und Marc Warren (SCO).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen