Wiegele verpasst den Cut

Aufmacherbild
 

Martin Wiegele hat bei den BMW Championship in Wentworth den Cut verpasst. Der Steirer startet am Freitag auf Rang drei liegend mit Bogey, Doppelbogey, Bogey in die zweite Runde. Im Spielverlauf gelingen zwar vier Birdies, denen aber neun weitere Schlagverluste gegenüber stehen. Besonders bitter das Par 5 der 17. Bahn für das er 9 Schläge benötigt. Am Ende bleibt Rang 97(+5). Bernd Wiesberger kämpft sich mit einer 71er-Runde als 28. (Par) ins Wochenende. Francesco Molinari (ITA/-6) führt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen