Premierensieg für Wiesberger

Aufmacherbild
 

Bernd Wiesberger feiert bei der Ballantine's Championship in Icheon (Südkorea) seinen ersten Sieg auf der European Tour. Der Burgenländer geht mit einem Vorsprung von fünf Schlägen auf die Schlussrunde und kontrolliert am letzten Tag das Geschehen. Mit einer 68er-Runde bringt er den Sieg mit 5 Schlägen Vorsprung auf Ramsay (SCO) ins Klubhaus. Wiesberger ist nach Markus Brier und Martin Wiegele erst der dritte Österreicher, der ein Turnier auf der European Tour für sich entscheiden kann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen