ÖGV-Profis sorgen für Furore

Aufmacherbild

Österreichs Golfer sorgen am zweiten Tag der Austrian Open für Furore. Allen voran Matthias Schwab (-5), der auf Rang fünf liegt. Auf Platz zwölf finden sich Jürgen Maurer sowie Bernd Wiesberger wieder. Sie halten bei drei unter Par. Einen weiteren Schlag dahinter liegt Martin Wiegele. Auch Florian Pogatschnigg (+1), Hans-Peter Bacher und Manuel Trappl schaffen noch den Cut. Die Führung teilen sich Norret (DEN), Coles (ENG), Luiten (NED) sowie Bhullar (IND) bei sieben unter Par.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen