Wiesberger fällt zurück

Aufmacherbild
 

Bernd Wiesberger liegt zur Halbzeit der Turkish Open in Antalya auf Rang 42. Der Burgenländer beendet einen arbeitsreichen Tag mit gesamt vier unter Par. Seine abgebrochene erste Runde beendet er mit vier Birdies auf Rang 21. Die zweite Runde spielt er Par und liegt acht Schläge hinter der Spitze. Die Führung teilen sich Poulter (ENG), Walters (RSA), Dubuisson (FRA) und Stenson (SWE) mit 12 unter. Woods folgt nach einer starken 63er-Runde (9 Birdies) einen Schlag dahinter auf Rang fünf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen