Dunkelheit stoppt Wiesberger

Aufmacherbild
 

Bernd Wiesberger wird bei den Turkish Airlines Golf Open in Antalya auf seiner ersten Runde von der Dunkelheit gestoppt. Das Turnier startet am Donnerstag nach einem Sturm mit dreistündiger Verspätung. Der Burgenländer muss nach zehn Bahnen zurück ins Klubhaus und hat mit zwei Schlägen unter Par Platz 42 inne. Tiger Woods liegt nach ebenfalls zehn Löchern einen Schlag hinter dem Österreicher. Die Spitze teilen sich Casey (ENG/14 Löcher), Fichardt (RSA/14) und Webster (ENG/12) bei 7 unter Par.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen