Wiesberger vor Schlusstag 5.

Aufmacherbild

Bernd Wiesberger hat bei den Alstom Open de France einen Spitzenplatz im Visier. Der Burgenländer liegt nach der dritten Runde mit zwei unter Par auf Rang fünf. Auf Leader Kevin Stadler (USA) fehlen ihm sieben Schläge. Auf Rang zwei, den sich Jaidee (THA) und Riu (FRA) teilen, hat er nur drei Schläge Rückstand. Wiesberger startet mit einem Bogey unglücklich in den 3. Tag, bessert aber mit einem Birdie auf Loch fünf aus. Auf den Back-9 verzeichnet er ebenfalls ein Bogey und ein Birdie.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen