Wiegele startet solide in China

Aufmacherbild
 

Martin Wiegele liegt bei den "The Foshan Open" im GC Foshan (China) nach dem ersten Tag mit zwei unter Par auf dem geteilten 23. Platz. Der 36-jährige Steirer spielt beim mit 350.000 US-Dollar dotierten Challenge Tour Turnier ein Bogey, aber auch drei Birdies. Wiegele benötigt ein Top-Resultat in China, um sich noch für das Saisonfinale der besten 45 in Dubai zu qualifizieren. In Führung liegen der Portugiese Ricardo Gouveia und der Engländer Jason Palmer mit je sieben unter Par.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen