Schewtschenko golft in Charkiw

Aufmacherbild
 

Andrij Schewtschenko steht vor seinem Debüt auf der Challenge Tour. Der ukrainische Ex-Fußballer wird ab Donnerstag bei seinem Heimturnier der zweithöchsten europäischen Golf-Tour in Charkiw im Einsatz sein. Der 36-Jährige wird unter anderem mit dem dreifachen European-Tour-Sieger Nick Dougherty um die insgesamt 200.000 Euro Preisgeld kämpfen. "Ich habe schon mit vielen guten Spielern in Pro-Ams gespielt, aber das ist anders", weiß auch Schewtschenko.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen