Prägant vom Winde verweht

Aufmacherbild

Als Führender in den Schlusstag gestartet, wird Florian Prägant bei den Russian Golf Challenge am Sonntag vom Winde verweht. Der Kärntner muss 6 Bogeys und ein Triple-Bogey hinnehmen und kehrt mit einer 81er-Runde ins Klubhaus des Par-72-Kurses in Moskau zurück. Mit insgesamt 290 Schlägen (+2) fällt er auf Rang 28 zurück. Roland Steiner beendet das Turnier nach einer 73 als 40. (+4). Thomas Feyrsinger kann aufgrund einer Nervenentzündung im Rücken nicht antreten. Sam Little (ENG/-11) gewinnt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen