Steiner verspielt Top-Ten-Platz

Aufmacherbild

Roland Steiner fällt am Schlusstag des Open Toulouse (European Challenge Tour) vom 10. auf den 25. Platz zurück. Dem Steirer unterlaufen am Sonntag zwei Doppel-Bogeys und zwei Bogeys. Nach einer 74er-Runde (3 über Par) beendet er das Turnier mit insgesamt 4 unter. Den Sieg holt sich der 20-jährige Julien Brun. Der französische Amateur verteidigt seine am Samstag eroberte Führung und lässt mit 13 unter Par seinen schärfsten Verfolger Matteo Delpodio um einen Schlag hinter sich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen