Challenge-Tour-Ticket für Nemecz

Aufmacherbild

Lukas Nemecz schafft den Direktaufstieg in die Challenge Tour. Der 24-Jährige krönt seine Premieren-Saison auf der Alps Tour und beendet das Masters 13 in Frankreich am Sonntag mit 5 unter Par auf dem fünften Platz. Der Grazer schafft außerdem ein Hole-in-One. "Ich freue mich riesig", bejubelt Nemecz seinen Coup. Philipp Fendt belegt Rang 16, Uli Weinhandl Rang 20. Markus Brier landet auf der Challenge Tour bei den Foshan Open mit 1 über Par an 35. Stelle.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen