Golf-Trio in Almaty zurück

Aufmacherbild

Österreichs Golf-Trio bleibt bei den Kazakhstan Open in Almaty hinter den Erwartungen zurück. Florian Prägant startet am Schlusstag mit drei Bogeys, kann die Schlagverluste aber ausbessern und verbessert sich mit einer 71er-Runde und insgesamt einem Schlag über Par auf Platz 51. Flightpartner Thomas Feyrsinger kommt nicht über die 76 hinaus rangiert mit insgesamt 6 über Par auf Position 63. Roland Steiner hatte den Cut verpasst. Tommy Fleetwood(ENG/-15) gewinnt das Challenge-Tour-Turnier.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen