Football-WM 2015 ohne Österreich

Aufmacherbild

Die Football-WM 2015, deren Ausrichtung von Schweden abgegeben und von den USA übernommen wurde, wird ohne Österreich stattfinden. "Die Teilnahmegebühr wurde wesentlich erhöht. Durch die weitere Anreise sind auch die Reise- und Logistikkosten um ein Vielfaches höher. Das ist ein Betrag, der so kurzfristig unser Budget wesentlich überschreitet und im laufenden Jahr nicht beschafft werden kann", so der Verband. Eine Entscheidung ("schweren Herzens"), die auch Europameister Deutschland traf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen