Japan triumphiert abermals

Aufmacherbild
 

Japan kann nach dem Triumph über Österreich auch sein zweites Spiel bei der Football-WM in Österreich für sich entscheiden. In Gruppe B vor über 2000 Zusehern in Graz gewinnt der zweifache Weltmeister mit 35:10 (7:0,14:0,7:7,7:3) gegen Frankreich. Bereits in den ersten 20 Minuten sorgte Yasuhiro Maruta mit zwei Touchdown-Läufen für eine Vorentscheidung. Frankreich wehrt sich lange tapfer, brockt sich aber mit vielen Strafen in Halbzeit zwei letztlich die Niederlage selbst ein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen