AF-WM: Keine Medaille für AFBÖ

Aufmacherbild
 

Österreich muss sich bei der Heim-Football-WM vom Medaillen-Traum verabschieden. Das AFBÖ-Team unterliegt in Graz Co-Favorit Kanada 14:36. Die Kanadier führen bereits 21:0, als Österreich in der 2. Hälfte den ersten Touchdown landet: Jakob Dieplinger fängt einen Pass von Christoph Gross. Mario Nerad legt später noch einen drauf. Am Mittwoch trifft Österreich im letzten Gruppenspiel auf Frankreich. Bei einem Sieg winkt im Spiel um Platz fünf möglicherweise ein Duell mit Deutschland.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen