AFBÖ-Team nach Kantersieg WM-7.

Aufmacherbild
 

Die Football-WM endet für das österreichische Team mit dem ersten Sieg in der Geschichte. Im Spiel um Platz 7 gewinnt die rot-weiß-rote Auswahl im Ernst-Happel-Stadion gegen Australien klar mit 48:10. Schon zur Halbzeit liegen die Gastgeber mit 28:3 voran, im letzten Viertel gibt es zwei weitere Touchdowns. Runningback Mario Nerad läuft drei Mal in die Endzone. Zum MVP des Spiels wird dennoch Quarterback Thomas Haider gewählt, der einen Touchdown-Pass wirft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen