Denver gewinnt Overtime-Thriller

Aufmacherbild
 

Die Denver Broncos ringen in den NFL-Playoffs die Pittsburgh Steelers in der Overtime mit 29:23 nieder. Quarterback Tim Tebow entscheidet die Partie mit dem ersten Spielzug der Verlängerung mit einem 80-Yard-Touchdown-Pass auf Receiver Demaryius Thomas. Pittsburgh gelingt davor eine Aufholjagd nach 6:20-Rückstand zur Pause. Spielmacher Ben Roethlisberger bringt die Steelers mit einem 31-Yard-Pass in die Endzone auf Jerricho Cotchery in die Overtime. Nächster Gegner Denvers ist New England.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen