Wildcard: Vikings ohne QB Ponder

Aufmacherbild
 

Schwerer Schlag für die Minnesota Vikings: Das NFL-Team muss sein Wildcard-Playoff-Duell in Green Bay ohne Quarterback Christian Ponder bestreiten. Der 24-Jährige laboriert an einer Ellbogenverletzung und muss nach dem ersten Aufwärmen w.o. geben. Starter der Vikings gegen die favorisierten Packers ist nun Joe Webb. Ponders Backup verfügt über die Erfahrung von drei Karriere-Starts und hat in der Regular Season keinen einzigen Pass geworfen. Star-RB Adrian Peterson ist mehr denn je gefragt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen