Carolina schaltet Arizona aus

Aufmacherbild
 

Die Carolina Panthers besiegen zum Auftakt der NFL-Playoffs in der Wild-Card-Runde die Arizona Cardinals mit 27:16. Jonathan Stewart mit einem 13-Yard-TD-Lauf bzw. TD-Pässe Cam Newtons auf Fozzy Whittaker und Mike Tolbert stellen den Sieg sicher. Arizona scort zwar Touchdowns durch Darren Fells und Marion Grice, erweist sich jedoch in der Offense mit QB-Notlösung Ryan Lindley (nur 82 Passing-Yards) als zu schwach. Carolina ist damit trotz negativer Saison-Bilanz weiter im Super-Bowl-Rennen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen