Manning will Karriere fortsetzen

Aufmacherbild

Broncos-Superstar Peyton Manning tritt gleich zu Beginn der Super-Bowl-Woche Gerüchten entgegen, wonach das NFL-Endspiel gegen Seattle seine letzte Partie sein könnte. "Wenn ich keine Leistung mehr bringe und dem Team nicht mehr helfen kann - das wird der Zeitpunkt sein, an dem ich aufhöre. Vielleicht ist das nächstes Jahr der Fall, aber ich möchte auf jeden Fall weiter spielen", stellt Denvers QB klar. Der 37-Jährige braucht zudem grünes Licht nach der Untersuchung seines operierten Nackens.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen