Colts werfen Denver aus Playoffs

Aufmacherbild

Zum Abschluss der NFL-Divisional-Playoffs sorgt Indianapolis (4) mit einem 24:13-Sieg bei den Denver Broncos (2) für eine Überraschung. Superstar-Quarterback Peyton Manning (ein TD-Pass) kommt mit seiner Offensive gegen sein Ex-Team nie in Fahrt und nur auf 267 Total Yards. Sein Nachfolger Andrew Luck kann sich zwei Interceptions leisten, findet aber mit Dwyane Allen und Hakeem Knicks zwei Mitspieler in der Endzone. Die Colts gastieren am Sonntag im AFC-Championship-Game bei New England (1).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen