Colts holen Ex-Patriots-Star

Aufmacherbild

Die Indianapolis Colts rüsten vor dem Divisional-Playoff-Spiel gegen die New England Patriots nochmal in der Offensive auf. Die Teamführung stellt Quarterback Andrew Luck mit Deion Branch einen weiteren namhaften Wide Receiver zur Seite. Der inzwischen 34-Jährige spielte die meiste Zeit seiner Karriere ausgerechnet für die Patriots, die er 2005 sogar als Super-Bowl-MVP zum Titel führte. Sein letztes NFL-Spiel absolvierte er 2012, im Dezember trainierte er bereits mit den Colts.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen