Heisman-Trophy geht an Mariota

Aufmacherbild

Marcus Mariota ist der Gewinner der prestigereichen Heisman-Trophy für den besten College-Football-Spieler der Saison 2014. Der Quarterback der Oregon Ducks legt dabei einen Erdrutschsieg hin. Der 21-Jährige bekommt bei der Wahl 2534 Punkte, das sind 90,9 Prozent aller möglichen Punkte - die zweithöchste Quote der Geschichte. Rang zwei geht an Wisconsin-RB Melvin Gordon (1250 Punkte), Alabama-WR Amari Cooper (1023) wird Dritter. Mariota gilt als potenzielle Nummer eins im NFL-Draft 2015.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen