RB glänzt bei Ohio-State-Triumph

Aufmacherbild
 

Die Ohio State Buckeyes sind der erste NCAA-Playoff-Champion. Der Sugar-Bowl-Sieger setzt sich im erstmals ausgetragenen Endspiel 42:20 gegen Rose-Bowl-Triumphator Oregon Ducks durch. Mann des Abends ist Ohio-State-Runningback Euekiel Elliott, der 246 Yards und 4 Touchdowns erläuft. Buckeyes-Quarterback Cardale Jones wirft für 242 Yards (1 TD, 1 INT). Sein Gegenüber, Marcus Mariota, der wahrscheinliche Nummer-1-Pick im NFL Draft, überzeugt mit 333 Yards und zwei TD-Pässen (1 INT).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen