1. Eurobowl ohne Ö-Team seit '02

Aufmacherbild
 

Die Raiffeisen Vikings unterliegen in der BIG6-League den Dresden Monarchs mit 35:41 und verpassen den Einzug in die Eurobowl. Nachdem sich auch auch die Swarco Raiders am Samstag den Berlin Adler 10:18 geschlagen geben mussten, findet das EFAF-Finale erstmals seit 2002 ohne Beteiligung Österreichs statt. Auf der Hohen Warte geht es hin und her, ehe Dresdens Trevar Reed fünf Sekunden vor Ende den Sieg für die Deutschen herstellt. Die Eurobowl bestreiten Berlin und Braunschweig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen