Florida State holt College-Titel

Aufmacherbild

Die Florida State University erobert den Titel im US-College-Football. In einem wahren Krimi besiegt die FSU im letzten BCS Championship Game Auburn mit 34:31. Held des Abends wird Heisman-Trophy-Gewinner Jameis Winston, der sein Team mit 78 Sekunden verbleibender Spielzeit zum siegbringenden Drive 80 Yards über das Feld führt und diesen mit einem TD-Pass auf Kelvin Benjamin abschließt. Es war der Höhepunkt einer dramatischen Schlussphase mit drei Führungswechseln in den finalen 4:42 Minuten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen