Erste Trainer-Entlassung in NFL

Aufmacherbild

In der NFL hat es nach dem Auftakt der Week 14 die erste Trainer-Entlassung gegeben. Die Houston Texans, die mit dem 20:27 gegen Jacksonville am Donnerstag das schlechteste Team der NFL bleiben (2-11) und mit elf Niederlagen en suite einen Negativ-Franchise-Rekord aufgestellt haben, werfen Gary Kubiak nach sieben Jahren raus. "Wir sind mit viel Hoffnung gestartet, diese Niederlagenserie ist inakzeptabel", sagt Eigentümer Bob McNair. Defensive Coordinator Wade Philipps coacht interimistisch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen